Aktuell

Die im Jahre 1983 gegründete Hegaukantorei Thayngen musste vor kurzem mit grossem Bedauern den Rücktritt ihrer Dirigentin, Andrea Jäckle zur Kenntnis nehmen. Bedingt durch die Altersstruktur der Chormitglieder sowie der Umstand, dass es äusserst schwierig ist neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen haben dazu geführt, dass anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung am 15. September 2021 beschlossen wurde, die Hegaukantorei per Ende dieses Jahres aufzulösen. Der Chor wird vorher noch zweimal zu hören sein: Am Sonntag, 3. Oktober 2021 09:45 Uhr in der Kirche Opfertshofen sowie an einem Abschlussanlass, der am Abend des 1. Dezember 2021 in der reformierten Kirche in Thayngen stattfinden wird. Darüber wird später noch informiert.

Auftritte

Sonntag, 3. Oktober 2021 9:45 Uhr   Begleitung des Gottesdienst in der Kirche Opfertshofen

Mittwoch 1. Dezember 2021 19:00 Uhr   Abschiedskonzert in der reformierten Kirche Thayngen

Die Hegaukantorei Thayngen bringt Musik der Romantik zum Klingen. Texte und Töne von Rheinberger und Mendelssohn bieten Trost, Ruhe und Zuversicht. Begleitet werden wir von einem eigens zusammengestellten Ensemble und Solisten aus dem süddeutschen bzw. nordschweizerischen Raum.